Name für Aufträge

Support für das kostenlose Rechnungsprogramm (open3A)
Support
Administrator
Beiträge: 2913
Registriert: 24.Okt.2007, 23:59

Re: Name für Aufträge

Beitrag von Support » 03.Mär.2018, 09:32

Hallo Henning,

ok, ist das in dem Zugang, den ich habe, so?

Liebe Grüße,
Nena

cdn
Beiträge: 169
Registriert: 09.Jan.2014, 21:47

Re: Name für Aufträge

Beitrag von cdn » 03.Mär.2018, 10:02

Hallo Nena,

ja. Wenn dort AuftragOK als Customizer aktiv ist, verschwindet die Notiz (bei der alten Version). Bei der neuen Version dann die Einfärbung. BTW: Könnte man die Notiz vllt noch in fett in der Auftragsübersicht anzeigen lassen? Sonst geht es irgendwie unter :D

VG

Support
Administrator
Beiträge: 2913
Registriert: 24.Okt.2007, 23:59

Re: Name für Aufträge

Beitrag von Support » 06.Mär.2018, 18:18

Hallo Henning,

ok, in meinem Zugang funktioniert es jetzt. Du solltest die Datei CustomizerAutoAuftragOK.class.php ins specifics-Verzeichnis kopieren, denn du bekommst sie nicht aus dem Kundenbereich.

Liebe Grüße,
Nena

walle
Beiträge: 3
Registriert: 10.Okt.2018, 12:00

Re: Name für Aufträge

Beitrag von walle » 10.Okt.2018, 12:11

Guten Tag,

ich habe eine Frage zum Plugin "Auftrag: Notiz". Lässt sich die Notiz auch auf den Belegen ausgeben? Wir sind grade auf der Suche nach der Möglichkeit, Aufträge zu benennen - der Name muss aber auch auf den Belegen auftauchen. Daher wollten wir sichergehen, dass das mit diesem Plugin möglich ist.


Danke und liebe Grüße,
Walle

cdn
Beiträge: 169
Registriert: 09.Jan.2014, 21:47

Re: Name für Aufträge

Beitrag von cdn » 10.Okt.2018, 12:39

Nehmt doch einfach ein benutzerdefiniertes Feld. Lässt sich in der Vorlage konfigurieren.

Support
Administrator
Beiträge: 2913
Registriert: 24.Okt.2007, 23:59

Re: Name für Aufträge

Beitrag von Support » 10.Okt.2018, 13:01

Hallo Walle,

ja, entweder ein benutzerdefiniertes Feld aus dem Vorlageneditor oder zum Beispiel mit dem Projekte-Plugin.
Das Projekt kann dem Auftrag zugeordnet werden und wird dann sowohl rechts in der Liste als auch auf jedem Beleg angezeigt.

Liebe Grüße
Nena

walle
Beiträge: 3
Registriert: 10.Okt.2018, 12:00

Re: Name für Aufträge

Beitrag von walle » 10.Okt.2018, 13:22

Leider funktioniert beides nicht, wie wir uns das vorstellen:
Benutzerdefinierte Felder werden nicht von Angebot zu Rechnung übernommen, müssen also für jeden "Belegschritt" neu eingetragen werden, was vor allem bei mehreren Benutzern fehleranfällig ist. Außerdem wird dann der Projektname nicht in der Übersichtsliste angezeigt (was zur Not noch zu verschmerzen wäre).
Die Projektverwaltung ist glaube ich etwas zu mächtig für allein diese Funktion. Darin müsste ich zuerst ein Projekt anlegen, in dem dann der Auftrag angelegt wird, richtig? Ich will aber eigentlich nur dem Auftrag beim Erstellen / Bearbeiten einen Projektnamen zuordnen können, der dann sowohl in der Übersichtsliste als auch (am wichtigsten) auf allen Belegen angezeigt wird. Oder ist das unkompliziert mit dem Projekt-Plugin möglich?

Danke und liebe Grüße,
Walle

Support
Administrator
Beiträge: 2913
Registriert: 24.Okt.2007, 23:59

Re: Name für Aufträge

Beitrag von Support » 10.Okt.2018, 16:26

Hallo Walle,

das Projekt kann direkt aus dem Auftrag heraus angelegt werden.

Der Inhalt der benutzerdefinierten Felder sollte beim Kopieren von Positionen aus einem anderen Beleg auch mit übernommen werden.

Liebe Grüße
Nena

walle
Beiträge: 3
Registriert: 10.Okt.2018, 12:00

Re: Name für Aufträge

Beitrag von walle » 11.Okt.2018, 17:36

Hallo Nena,
vielen Dank für die Infos!

Liebe Grüße,
Walle

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste