Seite 1 von 2

Lexware Export

Verfasst: 14.Mär.2019, 16:37
von cdn
Hallo Nena,

ich habe gerade das Lexware Export Plugin erworben. Leider lässt sich dies nicht so einfach mit Lexware nutzen. Es wäre super, wenn man das Plugin noch ergänzen könnte:

Kundenimport
- Hier überschneiden sich die Kundennummern mit den Buchungskonten. Könnte man ein abgespeichertes Feld einfügen Zahl X zu der Kundennummer addieren?
- Bei Privatkunden ist die Kontobezeichnung nach dem Import leer, da keine Firma eingetragen ist. Könnte man, wenn Firma leer ist hier dann Vorname + Nachname eintragen lassen?

Rechnungsimport
- Hier müsste die Kontonummer dann auch entsprechend angepasst werden.
- Der Export gibt als Habenkonto immer die 0 aus. Könnte man hier noch Felder einfügen für 19%, 7% und 0% USt. ? Dann sind die Konten auch direkt hinterlegt. Also bspw. 19% Kto. 8400 (SKR03)

Ansonsten: Super! Erleichtert die Arbeit ungemein. Können es so wie es jetzt ist nur leider nicht nutzen.

Viele Grüße
cdn

Re: Lexware Export

Verfasst: 17.Mär.2019, 16:02
von Support
Hallo!
cdn hat geschrieben:
14.Mär.2019, 16:37
- Hier überschneiden sich die Kundennummern mit den Buchungskonten. Könnte man ein abgespeichertes Feld einfügen Zahl X zu der Kundennummer addieren?
Diese Funktionalität gibt es im Prinzip schon in den Kundendaten. Dort ist ein Erlöskonto und ein Sollkonto vorgesehen. Ich würde dann also entsprechend Das Erlöskonto verwenden.
cdn hat geschrieben:
14.Mär.2019, 16:37
- Bei Privatkunden ist die Kontobezeichnung nach dem Import leer, da keine Firma eingetragen ist. Könnte man, wenn Firma leer ist hier dann Vorname + Nachname eintragen lassen?
Danke für den Hinweis, ist ab morgen gefixt.
cdn hat geschrieben:
14.Mär.2019, 16:37
- Der Export gibt als Habenkonto immer die 0 aus. Könnte man hier noch Felder einfügen für 19%, 7% und 0% USt. ? Dann sind die Konten auch direkt hinterlegt. Also bspw. 19% Kto. 8400 (SKR03)
Ist der Buchungssätze-Modus aktiv?

Liebe Grüße
Nena

Re: Lexware Export

Verfasst: 17.Mär.2019, 19:15
von cdn
Diese Funktionalität gibt es im Prinzip schon in den Kundendaten. Dort ist ein Erlöskonto und ein Sollkonto vorgesehen. Ich würde dann also entsprechend Das Erlöskonto verwenden.
Also hier kann ich beim Erlös und beim Sollkonto eintragen was ich möchte. Es bleibt als Sollkonto die Kundennummer und als Erlöskonto die 0. Btw: Wäre es nicht vielleicht sinnvoller die konten Soll- und Habenkonto zu nennen? :-)
Ist der Buchungssätze-Modus aktiv?
Ja ist aktiv.

Viele Grüße

Re: Lexware Export

Verfasst: 25.Mär.2019, 14:39
von cdn
- Der Export gibt als Habenkonto immer die 0 aus. Könnte man hier noch Felder einfügen für 19%, 7% und 0% USt. ? Dann sind die Konten auch direkt hinterlegt. Also bspw. 19% Kto. 8400 (SKR03)
Ich habe jetzt herausgefunden, dass das von den Artikeln abhängt und dort Erlöskonto angegeben werden kann. Kann man hier einen Standard definieren? Ich weiß sonst jetzt schon, dass das ansonsten beim Anlegen der Artikel vergessen wird...
Und die Funktion Kundenkonto/Kundennummer addieren? klappt nicht. Im Export der Kundendaten steht nur die normale Kundennummer...

Re: Lexware Export

Verfasst: 29.Mär.2019, 05:22
von Support
Hallo Henning,

ich habe in der nightly von morgen beim Erlöskonto einen Knopf für den Standardwert eingebaut.

Liebe Grüße
Nena

Re: Lexware Export

Verfasst: 29.Mär.2019, 09:27
von cdn
Hallo Nena,

vielen Dank. Aber was ist mit der Funktionalität der Debitorenkonten? Die vorhandene Funktion um einen festen Wert auf die Kundennummer zu addieren hast du auch überprüft? Bei mir hat es nicht funktioniert.

Viele Grüße
Henning

Re: Lexware Export

Verfasst: 03.Apr.2019, 11:59
von cdn
Würde hier gerne nochmal pushen, da wir das Plugin ab April einsetzen wollen.

Re: Lexware Export

Verfasst: 12.Apr.2019, 16:06
von Support
Hallo Henning,

diese Funktionalität ist ja schon vorhanden. In den Kundendaten kann beim Erlöskonto das Addieren der Kundennummer aktiviert werden.
Bildschirmfoto vom 2019-04-12 17-05-23.png
Bildschirmfoto vom 2019-04-12 17-05-23.png (30.36 KiB) 776 mal betrachtet
Liebe Grüße
Nena

Re: Lexware Export

Verfasst: 12.Apr.2019, 20:23
von cdn
Ich weiß, aber das funktioniert ja nicht

Re: Lexware Export

Verfasst: 24.Apr.2019, 14:22
von cdn
*push*...nach 12 Tagen, mussten unsere Umstellung jetzt schon auf Mai verschieben...

Ich fasse nochmal zusammen:

Kundenexport
1. Hier ist das Häkchen bei Erlöskonto/Kundenkonto. Macht m.E. gar keinen Sinn, da es sich hier ja um das Sollkonto handelt (siehe Anhang). Also verschieben zu Sollkonto.
2. Bei Sollkonto sollte man dann einstellen können, dass zu dem Standardwert X die Kundennummer hinzuaddiert wird. Dies wird dann im Export als Spalte 1 Kontonummer angezeigt --> Funktioniert derzeit nicht! Hier steht immer nur die Kundennummer


Belegeexport
1. Sollkonto ist hier ebenfalls nur die Kundennummer
2. Habenkonto ist immer 0, sollte das Konto sein welches beim Kunden als "Erlöskonto/Kundenkonto" angegeben ist. Dabei sollte man hier einen festen Wert definieren können für alle Kunden.

Die Buchung geht ja Soll an Haben. Also Debitor 10XXX an Sachkonto Erlöse (8400/4400).

Ich verstehe ja gut, wenn es eine gewisse Zeit stressig ist und alles etwas länger dauert, nur ich habe die Fehler, wodurch das Plugin nicht nutzbar ist, vor 40 Tagen gemeldet und bei uns stehen gewisse Prozesse still, weil die Funktionalität nicht gegeben ist.

Gruß
Henning
Unbenannt.PNG
Unbenannt.PNG (15.5 KiB) 734 mal betrachtet