MwSt in der Summe

Support für das kostenlose Rechnungsprogramm (open3A)
Antworten
Mansaylon
Beiträge: 39
Registriert: 14.Dez.2018, 06:46
Kontaktdaten:

MwSt in der Summe

Beitrag von Mansaylon » 15.Jan.2019, 12:37

Hallo

Da über der MwSt in Prozent keine Überschrift steht, dachte ich mir, dass ich die Prozentangagbe im Titel anzeige und dafür den so verloren dastehende MwSt Wert ausblende (hier im Beispiel 19%).
mwst.jpg
mwst.jpg (4.73 KiB) 399 mal betrachtet
Leider habe ich nicht gefunden, wo ich diese Zahl ausblenden könnte.

Perfekt wäre natürlich, wenn man im Titel die MwSt Variable einfügen könnte.
Bye
Mansaylon

Support
Administrator
Beiträge: 3126
Registriert: 24.Okt.2007, 23:59

Re: MwSt in der Summe

Beitrag von Support » 15.Jan.2019, 17:23

Hallo Mansaylon,

die 19% lassen sich leider nicht ausblenden ohne die ganze Methode für die Summe zu überschreiben. Davon würde ich jedoch abraten, denn das gibt eventuell Probleme beim Update.
Auch macht es wenig Sinn für mich, eine Variable zum Ausblenden einzubauen, denn es kann eine Rechnung mit unterschiedlichen MwSt-Sätzen geben.

Die einzige Möglichkeit wäre dann noch, den Quellcode direkt anzupassen: /open3A/Brief/PDFBrief.class.php Zeile 3385 müsste zuständig sein.

Liebe Grüße
Nena

Mansaylon
Beiträge: 39
Registriert: 14.Dez.2018, 06:46
Kontaktdaten:

Re: MwSt in der Summe

Beitrag von Mansaylon » 15.Jan.2019, 19:16

Der Wert der MwSt (Prozentzahl) sollte wie in meinem Beispiel im Titel angezeigt werden.
Ohne eine Überschrift sieht die Prozentzahl einfach echt verloren aus.
Wenn man jedoch im Titel gleich diese variabel setzen könnte, würde es auch noch gut aussehen.

So sieht es aus, wenn die Prozentzahl verloren da steht:
mwst1.jpg
mwst1.jpg (20.29 KiB) 389 mal betrachtet
Bye
Mansaylon

Support
Administrator
Beiträge: 3126
Registriert: 24.Okt.2007, 23:59

Re: MwSt in der Summe

Beitrag von Support » 16.Jan.2019, 14:44

Hallo Mansaylon,

ja, das kann ich nur leider nicht in den Standard einbauen und, wie beschrieben, macht es für mich auch keinen Sinn, den Text auszublenden. Daher bleibt nur die direkte Anpassung in der Installation.

Liebe Grüße
Nena

Mansaylon
Beiträge: 39
Registriert: 14.Dez.2018, 06:46
Kontaktdaten:

Re: MwSt in der Summe

Beitrag von Mansaylon » 17.Jan.2019, 09:15

OK..... bleibt halt nichts anderes Übrig..... schliesslich sollte eine Rechnung ästhetisch daher kommen. Eine schön gestaltete Rechnung widerspiegelt schlussendlich auch die Firmenphilosophie, ob diese einen Blick für's Detail hat oder einfach nur 20:15 Arbeit macht.

Die MwSt Prozenzzahl so einsam links ohne Überschrift ist definitiv nicht ästhetisch :mrgreen:
Bye
Mansaylon

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste