Verbindung mit FTP-Server nicht möglich

Support für das kostenlose Rechnungsprogramm (open3A)
Antworten
Olaf
Beiträge: 6
Registriert: 05.Feb.2016, 09:03

Verbindung mit FTP-Server nicht möglich

Beitrag von Olaf » 26.Mär.2016, 00:36

Hallo!

Ich schaffe es nicht, dass die Backups per ftp auf mein NAS kopiert werden.
Auf meinem NAS (WDMycloudEx2) habe ich eine Freigabe eingerichtet und zusätzlich per ftp freigegeben.
Über den Browser funktioniert der Aufruf problemlos über ftp://192.178.1.10/Backup/
Die Sicherungen sollen entweder direkt dort hinein, oder besser noch in ftp://192.178.1.10/Backup/open3a.

Die Zugangsdaten habe ich eingetragen:
Als Admin angemeldet -> Datensicherungen -> FTP-Server eintragen --->
Server: ftp://192.178.1.10/Backup
Benutzername: MEIN-USERNAME
Passwort: MEIN-PW
Verzeichnis: open3a

Ich habe auch schon zig andere Varianten durch, immer mit dem gleichen Ergebnis:
Das Backup wurde erfolgreich abgeschlossen!
Die Größe der Sicherungsdatei beträgt 436.01kB
Backup abgeschlossen
Verbindung mit FTP-Server ftp://192.178.1.10/Backup/ nicht möglich!
Wo liegt mein Fehler?

Und noch eine andere Frage: was genau macht der Button "Einstellungen zurücksetzen" bzw. wann/wofür benötigt man den?

Gruß,
Olaf

Support
Administrator
Beiträge: 3195
Registriert: 24.Okt.2007, 23:59

Re: Verbindung mit FTP-Server nicht möglich

Beitrag von Support » 26.Mär.2016, 11:56

Hallo,

vermutlich müssen die Einstellungen lauten:

Code: Alles auswählen

Server: 192.178.1.10
Benutzername: MEIN-USERNAME
Passwort: MEIN-PW
Verzeichnis: Backup/open3a
Grüße
Rainer

Olaf
Beiträge: 6
Registriert: 05.Feb.2016, 09:03

Re: Verbindung mit FTP-Server nicht möglich

Beitrag von Olaf » 26.Mär.2016, 20:54

Hallo Rainer!

Die Variante hatte ich auch bereits durch.
-->
Beim FTP-Upload ist ein Fehler aufgetreten
Auch

Server: ftp://192.178.1.10/Backup
Verzeichnis:

und

Server: ftp://192.178.1.10
Verzeichnis: Backup

bringen nichts, ebenso wenn die Serveradresse ohne "ftp://" geschrieben wird.
Kann man nicht irgendwo sehen, was für eine Pfad open3a aus den Daten macht? Irgendwas muss da ja falsch interpretiert werden im Vergleich zum Firefox z.B.

So wie ich das sehe, muss aus Sicht des NAS unter "Server" bereits der Pfad "192.178.1.10/Backup", da dies im NAS die Bezeichnung für die Freigabe ist. Vielleicht ist das auch Blödsinn, aber falls das so ist, kann es sein, dass open3a den "/" in dem Feld nicht verträgt?

EDIT:
Hab das gerade zusätzlich zum Firefox noch mit meinem Dateimanager (pcmanfm) getestet. Ich kann auch dort als Pfad ftp://192.178.1.10 eingeben, bei der Abfrage dann Username und Passwort, und sehe dann meine wei per ftp freigegebenen Ordner.

Gruß,
Olaf

Support
Administrator
Beiträge: 3195
Registriert: 24.Okt.2007, 23:59

Re: Verbindung mit FTP-Server nicht möglich

Beitrag von Support » 28.Mär.2016, 15:34

Hallo Olaf,

das "ftp://" sowie das "/Backup" werden bei der Serveradresse nicht benötigt.
Der Name der Freigabe spielt bei FTP keine Rolle.

Wenn die Freigabe bereits auf das Verzeichnis /Backup zeigt, müssen Sie es nicht angeben. Funktioniert die Verbindung, wenn Sie folgendes eintragen?

Code: Alles auswählen

Server: 192.178.1.10
Benutzername: MEIN-USERNAME
Passwort: MEIN-PW
Verzeichnis: 
Grüße
Rainer

Olaf
Beiträge: 6
Registriert: 05.Feb.2016, 09:03

Re: Verbindung mit FTP-Server nicht möglich

Beitrag von Olaf » 04.Apr.2016, 16:00

Hallo Rainer!

Nein, funktioniert leider nicht.

Wenn man den Ordner (oder die Freigabe?) "Backup" nicht angibt, woher würde das NAS dann wissen, in welche Freigabe gespeichert werden soll?
Neben 192.178.1.10/Backup/ existieren ja noch andere Freigaben für den gleichen User, alle in der Syntax 192.178.1.10/NAME.

Ich habe jetzt testweise auch mal den realen Pfad des Ordners aus dem NAS angegeben (/mnt/HD/HD_a2/Backup), brachte aber den gleichen Fehler.
Was macht open3a denn bei ftp anders als ein Dateimanager?


Gruß,
Olaf

Support
Administrator
Beiträge: 3195
Registriert: 24.Okt.2007, 23:59

Re: Verbindung mit FTP-Server nicht möglich

Beitrag von Support » 05.Apr.2016, 17:49

Hallo Olaf,

ich denke, ich schaue es mir am Besten selbst per TeamViewer an.
Bitte melden Sie sich über das Kontaktformular (http://www.furtmeier.it/page-Kontakt) und mir machen einen Termin aus.

Grüße
Rainer

matthiasnf
Beiträge: 1
Registriert: 20.Jan.2020, 13:20

Re: Verbindung mit FTP-Server nicht möglich

Beitrag von matthiasnf » 20.Jan.2020, 13:37

Hallo,
ich habe das gleiche Problem. Kann von überall (auch aus dem Internet) über den Browser oder ftp Programm auf den Speicher zugreifen, nur über open3a scheint es nicht zu funktionieren. Es ist auch seltsam, dass die eingetragenen und gespeicherten Daten meines FTP Servers beim erneuten Aufrufen des Button "FTP-Server eintragen" verschwunden sind. Werden diese aus Sicherheitsgründen nicht angezeigt, oder werden sie vielleicht gar nicht erst gespeichert? - was wiederum die Fehlfunktion erklären würde. Sollten sie gespeichert sein, wäre es gut, wenn wenigstens ein paar Punkte daraufhin weisen würden. Die leeren Felder sind doch etwas verunsichernd.
Nichts desto trotz bleibt die Frage, wie ich das Problem lösen kann. Vielen Dank!
Matthias Petersen

Support
Administrator
Beiträge: 3195
Registriert: 24.Okt.2007, 23:59

Re: Verbindung mit FTP-Server nicht möglich

Beitrag von Support » 09.Feb.2020, 17:07

Hallo Matthias,

es sollte mit der aktuellen nightly aus dem Kundenbereich (Download -> Andere Versionen) klappen.

Liebe Grüße
Nena

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste