Banking Plugin

Support für das kostenlose Rechnungsprogramm (open3A)
Nickylaus
Beiträge: 10
Registriert: 27.Sep.2012, 19:59

Re: Banking Plugin

Beitrag von Nickylaus » 26.Nov.2019, 18:44

Hallo Nena,

nachdem ich jetzt auf dem Server mal die Zertifikate aktualisiert habe, bekomme ich folgende Fehlermeldungen:

Diba => Request Failed: Der gewünschte Geschäftsvorfall wird nicht unterstützt. (9010);
Nachricht teilweise fehlerhaft. (9050)

Postbank => Request Failed: Auftrag ausgeführt. (0020);
BPD nicht mehr aktuell. Aktuelle Version folgt. (1040);
Meldung unterstützter Ein- und Zwei-Schritt-Verfahren (920, 930) (3920);
Name des TAN-Medium erforderlich. (9210);
Teilweise fehlerhaft. (9050)

Hab ich eine Chance wenigstens das DiBa Konto anzulegen?

Gruss Nicky

Support
Administrator
Beiträge: 3163
Registriert: 24.Okt.2007, 23:59

Re: Banking Plugin

Beitrag von Support » 27.Nov.2019, 17:33

Hallo Nicky,

die ING-DiBa hat zur Zeit keine mit FinTS 3.0 funktionierende Schnittstelle und open3A kann nur die 3.0 verwenden. Daher funktioniert der Zugriff leider nicht, bis die Bank wieder aktuell ist.

Was die Postbank angeht, so sollte es an sich funktionieren. Ich habe nur selber leider dort kein Konto, um es genau zu testen. Wenn Sie sich während der Hotline-Zeiten melden, dann würde ich es mit mit Ihrem Konto genauer ansehen.

Liebe Grüße
Nena

Nickylaus
Beiträge: 10
Registriert: 27.Sep.2012, 19:59

Re: Banking Plugin

Beitrag von Nickylaus » 27.Nov.2019, 18:56

Hallo Nena,

ich habe jetzt gerade mal in den Einstellungen von AQBanking meines OpenSuse Rechners nachgeschaut.

Screenshot_20191127_184339.png
Screenshot_20191127_184339.png (25.68 KiB) 43 mal betrachtet

Hier kann ich mittels KMymoney das Diba Konto nach wie vor abrufen.
Was auffaellt, die URL lautet bei mir fints.ing.de/fints/ wohingegen in open3a fints.ing-diba.de/fints/ hinterlegt ist.


Postbank ist nicht dringend notwendig.

Danke und Gruss Nicky

Support
Administrator
Beiträge: 3163
Registriert: 24.Okt.2007, 23:59

Re: Banking Plugin

Beitrag von Support » 03.Dez.2019, 16:31

Hallo Nicky,

das ist spannend.

Ich würde es mir gerne während der Hotline-Zeiten per AnyDesk ansehen, denn ich habe leider kein Konto bei der ING.

Liebe Grüße
Nena

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: gunfood und 5 Gäste