Active Directory -> Feldzuweisungen

Support für das kostenlose Rechnungsprogramm (open3A)
Antworten
fvdhurk
Beiträge: 50
Registriert: 06.Nov.2014, 12:49

Active Directory -> Feldzuweisungen

Beitrag von fvdhurk » 15.Jan.2020, 11:19

Guten Tag,

mit der Version 3.1 wollen wir die Mitarbeiter über das AD authentifizieren. Die Anmeldung klappt auch problemlos, jedoch wundern wir uns über die Zuordnung der AD-Daten mit den Feldern in der Benutzermaske. Da bei uns der Anmeldename eine Kennung ist und nicht ein realer Name, steht in den Feldern Benutzername und Name das Gleiche. Ebenfalls wird das Feld Telefonnummer nicht aus dem AD befüllt. Ich habe die Datei LoginAD.class.php in soweit verändert, als das die Felder Name, mit einem realen Namen und das Feld Telefon, mit der Telefonnummer aus dem AD befüllt werden.
Soweit so gut.

Mein Frage ist nun, warum die aus dem AD angemeldeten Benutzer nicht in einer Tabelle geschrieben werden? Da wir eigene Auswertungen geschrieben haben, fehlt uns nun der Bezug Aufträge zu Sachbearbeiter. Wenn ich einen Auftrag mit einem AD Benutzer anlege, steht als UserID wahrscheinlich eine ID aus dem AD in der entsprechenden Tabelle. Die ist aber im AD nicht auszumachen.
Ein weitere Frage ist, was ich mit den manuell anlegten Mitarbeitern mache? Soll ich diese löschen?
Warum gibt es generell keine Möglichkeit die Feldzuordnungen flexibel selber zuzuordnen?

Nachtrag: Die Funktion "sieht Aufträge von" ist mit AD User ebenfalls nicht möglich. Das sich Mitarbeiter aber vertreten ist diese Funktion wichtig. Deshalb wäre es sicher sinnvoll, wenn die AD User in einer Usertabelle geschrieben werden. Oder gibt es da einen andere Lösung.

Gruß Frank

Support
Administrator
Beiträge: 3251
Registriert: 24.Okt.2007, 23:59

Re: Active Directory -> Feldzuweisungen

Beitrag von Support » 09.Feb.2020, 17:06

Hallo Frank,

das mit dem AD ist leider etwas komplizierter und nein, ich lese die Benutzer nicht in eine extra Tabelle sondern verwende sie immer direkt aus dem AD.
fvdhurk hat geschrieben:
15.Jan.2020, 11:19
Warum gibt es generell keine Möglichkeit die Feldzuordnungen flexibel selber zuzuordnen?
Dafür gibt es keinen speziellen Grund, ich habe es halt nicht gemacht.
fvdhurk hat geschrieben:
15.Jan.2020, 11:19
Nachtrag: Die Funktion "sieht Aufträge von" ist mit AD User ebenfalls nicht möglich. Das sich Mitarbeiter aber vertreten ist diese Funktion wichtig. Deshalb wäre es sicher sinnvoll, wenn die AD User in einer Usertabelle geschrieben werden. Oder gibt es da einen andere Lösung.
Das müsste technisch schon funktionieren, ich habe nur leider kein AD da zum Testen…

Liebe Grüße
Nena

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste