Probleme mit dem E-Mail-Versand | Synology

Support für das kostenlose Rechnungsprogramm (open3A)
Antworten
dim8
Beiträge: 2
Registriert: 23.Mär.2020, 12:05

Probleme mit dem E-Mail-Versand | Synology

Beitrag von dim8 » 23.Mär.2020, 15:01

Hallo Zusammen,
ich bin neu hier und habe ein Problem mit der E-Mail-Funktion von open3A.
Ich habe bereits einige Stunden investiert dieses und andere Foren nach einer Lösung zu durchforsten, leider ohne Erfolg.

Hier kurz mein Vorgehen:
  • Reiter "Installation"->
  • Mail-Server
  • Standard (E-Mail-Daten eintragen)
  • Mailversand testen (Abesender: meine E-Mail-Adresse; Empfänger: andere E-Mail-Adresse)
Ich bekomme bei unterschiedlichen Mail-Anbietern unterschiedliche Fehlermeldungen, wenn ich den Mailversand teste:

Bei einer Gmail-Adresse mit folgenden Einstellungen (ein extra App-Passwort wurde erstellt und der Zugriff von Drittanbieter-Apps wurde erlaubt):
Server: smtp.gmail.com:465
Benutzername: di****@gmail.com
Passwort: ******

Bekomme ich folgenden Fehler:

Code: Alles auswählen

Fehler beim Übergeben der E-Mail. Bitte überprüfen Sie Ihre Server-Einstellungen.
Fehler: Array
(
[0] => EHLO command failed, output:
[1] => AUTH command failed:
)
Bei der gleichen Gmail-Adresse und einem anderen Port (587), bekomme ich folgenden Fehler:

Code: Alles auswählen

Fehler beim Übergeben der E-Mail. Bitte überprüfen Sie Ihre Server-Einstellungen.
Fehler: Array
(
[0] => STARTTLS failed:
[1] => AUTH command failed:   F
)
Bei einer E-Mail-Adresse von Netcup mit Port 465 lädt der Balken am oberen Rand des Fensters bis zum Schluss und das Programm hängt sich auf. Ich bekomme keinerlei Fehlermeldung oder Bestätigungsmeldung.
Das gleiche passiert bei einer E-Mail-Adresse von Hotmail mit Port 25.

Bei einer E-Mail-Adresse von GMX mit folgenden Einstellungen (IMAP/SMTP Support wurde im GMX Konto aktiviert):
Server: mail.gmx.net:587
Benutzername: di****@gmx.de
Passwort: ******

Hier bekomme ich folgenden Fehler:

Code: Alles auswählen

Fehler beim Übergeben der E-Mail. Bitte überprüfen Sie Ihre Server-Einstellungen.
Fehler: Array
(
[0] => STARTTLS failed:
[1] => AUTH command failed:   
) 
Hier die Details zu meinem Setup:
- Synology DS218+ DSM 6.2.2-24922 Update 4
- open3A Version 3.1
- PHP Version 5.6 und 7.0 (phpMyAdmin und WebStation)

Hier meine Vermutungen:
Könnte es vielleicht an der “fehlenden“ Verschlüsselung meiner open3A Instanz liegen? Mein Synology NAS hat ein Zertifikat von Let’s Encrypt. Das gilt jedoch nicht für die open3A Anwendung, weil ich diese nur über die direkte IP-Adresse erreichen kann.
D.H. open3A ist nur via: 192.168.1.X/open3A/3.1 erreichbar, nicht aber via: domainname.synology.me/open3A/3.1. Warum genau das so ist, kann ich noch nicht sagen.

Vielleicht gibt es ein Port Problem mit der DS? Ich habe jedoch bereits versucht die gängigen Ports (25, 465, 587) freizugeben, leider ohne Erfolg.
Ich komme momentan nicht weiter und würde mich über jegliche Hilfe freuen.



Mit freundlichem Gruß
Dim8

Support
Administrator
Beiträge: 3267
Registriert: 24.Okt.2007, 23:59

Re: Probleme mit dem E-Mail-Versand | Synology

Beitrag von Support » 23.Mär.2020, 15:21

Hallo,

das ist von hier aus leider schwer zu sagen, bitte melden Sie sich während der Hotline-Zeiten telefonisch, dann sehe ich es mir an:
https://www.open3a.de/page-Support

Liebe Grüße
Nena

Support
Administrator
Beiträge: 3267
Registriert: 24.Okt.2007, 23:59

Re: Probleme mit dem E-Mail-Versand | Synology

Beitrag von Support » 24.Mär.2020, 10:22

Hallo,

wir haben es telefonisch geklärt, auf dem NAS war die openssl-Erweiterung nicht aktiv.
Ich habe den Blog-Beitrag angepasst: https://www.open3a.de/2018/09/open3a-auf-synology-nas

Liebe Grüße
Nena

dim8
Beiträge: 2
Registriert: 23.Mär.2020, 12:05

Re: Probleme mit dem E-Mail-Versand | Synology

Beitrag von dim8 » 24.Mär.2020, 11:59

Ja, das Problem ist gelöst! Nena und ich hatten eine sehr konstruktive Telefon-Session.
Der folgende Fehler trat bei allen E-Mail-Anbietern auf, die den Port 587 verwenden.

Code: Alles auswählen

Fehler beim Übergeben der E-Mail. Bitte überprüfen Sie Ihre Server-Einstellungen.
Fehler: Array
(
[0] => STARTTLS failed:
[1] => AUTH command failed:   F
)
Nena fand schnell heraus, dass es an der falschen Konfiguration vom PHP-Paket in der Web Station lag.
Hier der Lösungsweg: Synology -> Web Station -> PHP-Einstellungen -> PHP Profile Bearbeiten -> Allgemeine Einstellungen -> Erweiterungen -> Haken bei “openssl“ setzen.

Den folgenden Fehler, den ich bei einer Gmail-Adresse bekommen haben, haben wir gelöst, indem wir in den open3A Mail-Server Einstellungen den Port von 465 auf 587 geändert haben. Also von: smtp.gmail.com:465 zu: smtp.gmail.com:587.

Code: Alles auswählen

Fehler beim Übergeben der E-Mail. Bitte überprüfen Sie Ihre Server-Einstellungen.
Fehler: Array
(
[0] => EHLO command failed, output:
[1] => AUTH command failed:
)
Alles in Allem kann ich mich nur nochmal herzlich bei Nena bedanken!
Einen so guten Support, wie ich ihn heute bekommen habe, habe ich selten erlebt!


Mit freundlichem Gruß
Dim8

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste